Klinische Studie: Atemanalyse / Gesunde StudienteilnehmerInnen

Die Ausatemluft enthält tausende von flüchtigen Bestandteilen, teils in geringster Konzentration. Mit speziell entwickelten Geräten können diese Stoffe nachgewiesen werden.

Was ist das Ziel der Studie?
Wir möchten untersuchen, ob sich mittels Atemluft Herzinsuffizienz und neurodegenerative Erkrankungen wie Demenz und Parkinson diagnostizieren lassen.

Wer kann teilnehmen?
Frauen und Männer ab 18 Jahren ohne schwere Erkrankung.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer zur Studie.

Martin Osswald
Klinik für Pneumologie
Rämistrasse100
8091 Zürich
044 255 49 47
exhalomics@usz.ch




Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.